Online-Workshop "Digitale Plattformen in der Handelswelt - Neue Wege zum Kunden aufgestellt"

Dienstag 28.9.2021, 08:30-11:30
Referentin: Julia Frings

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtangaben.

Die IHK Mittlerer Niederrhein nutzt und verarbeitet Ihre im Rahmen dieser Anmeldung angegebenen personenbezogenen Daten ausschließlich für den Zweck der Veranstaltungsabwicklung.

Ich kann meine Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft per E-Mail (birgit.terschluse@mittlerer-niederrhein.ihk.de) widerrufen, ohne dass die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung erfolgten Datenverarbeitung berührt wird. Nach Widerruf wird meine Post-/E-Mail Adresse nicht mehr zur Versendung von Informationen in dem oben bezeichneten Bereich genutzt.

00

Tage

00

Stunden

00

Minuten

00

Sekunden

Online Veranstaltung

Sep 28, 2021 8:30AM - 11:30AM (MESZ)

Inhalte

Wie können Sie sich in der modernen Handelswelt den Zugang zum Kunden sichern und Ihrer Zielgruppe dort begegnen, wo sie sich aufhält? Onlineplattformen bieten Kunden häufig eine bequeme Einkaufsmöglichkeit und eine hohe Serviceorientierung. Doch was genau steckt hinter diesem Hype? Warum werden Onlineplattformen derzeit so intensiv diskutiert? Was bedeutet das für KMU? In einem Online-Workshop setzen Sie sich mit den Potenzialen von Onlineplattformen auseinander und diskutieren, welche Relevanz diese für KMU im Handel heute und morgen haben werden. Sie lernen mögliche Handlungsoptionen und Praxisbeispiele aus der deutschen Handelswelt kennen.

Referentin

Julia Frings

Julia Frings

Projektreferentin am Kompetenzzentrum Handel



Schwerpunkte: E-Commerce,Digitale Sichtbarkeit, Marktplätze, Plattformen



j.frings@ifhkoeln.de